MarconI: Vertikalstrahler, Groundplane, Monopol-Antenne

Hertz-Dipol: Ein Dipol, der keine Ausdehnung hat. Eine idealisierte Annahme eines perfekt breitbandigen Dipols ohne eigene Resonanz; in Reinform nur in der Theorie

Fuchs-Antenne: Vertikalstrahler voller Wellenlänge und hochohmiger Fusspunkt-Einspeisung

Beverage-Antenne: Eine so genannte Wellenantenne. Eine Schleife die reell abgeschlossen ist, sehr breitbandig. Sehr gute Empfangsantenne, auch für EMV-Messungen und Peilungen.

Quad-Antenne nach Clarence C. Moore (W9LZX): Schleifenantenne voller Wellenlänge. Da sie keine spitzen Enden hat, funktioniert sich auch bei der Gefahr von Spitzenentladungen wie Elmsfeuer gut.

Yagi-Uda-Antenne: Dipol mit zusätzlichen Elementen für eine gute Richtwirkung

HB9CV-Antenne nach Rudolf Baumgartner: Vollgespeiste 2-Element-Yagi; elektrische Wirkung ähnlich einer 3-Element-Yagi

Logarithmisch-periodische Antenne nach Raymond H. DuHamel und Dwight E. Isbel: quasi eine vollgespeiste Yagi mit vielen Elementen

Discone-Antenne nach Armig G. Kandoian. Breitbandiger Vertikalstrahler

 

Teilen