Über dieses Blog

In diesem Blog gibt es hauptsächlich um Erklärungen technischer Dinge, die den Amateurfunk betreffen. Aufbauend auf einem Rechenkurs, der die nötigen mathematischen  Grundkenntnisse vermitteln soll, werden in loser Folge einzelne Themen beleuchtet. Das Niveau ist dabei ist dabei etwas abstrakter und theoretischer als auf den meisten anderen Seiten über Amateurfunk. Das soll den Einstieg erleichtern, sich über diese Dinge aus der Sicht eines Ingenieurs oder Physikers zu informieren um so ein tieferes Verständnis zu erlangen.

Dies ist eine persönliche Homepage. Hier wird nichts verkauft und für nichts und niemand geworben. Für Anregungen, Anmerkungen, Fragen, Kommentare usw. bitte eine Email schicken oder auf Telegram ansprechen. Für Diskussionen schlage ich das Forum Der Amateurfunk vor.

Weitere technische Informationen gibt es auf Über diesen Server

.

Über den Autor

Mein Hauptinteresse am Amateurfunk liegt im Verstehen der Technik und im Vermitteln dieses Verständnisses. Aber ich funke natürlich auch, nehme an Kontesten, Fuchsjagden, Fielddays und anderen Aktivitäten des OV teil und habe mit dem UKW-DLD 200 auch mal ein Diplom gemacht.

Passend zum Hauptinteresse habe ich im Shack mehr Meß- als Funkgeräte und die Sender- und Antennentechnik ist eher minimalistisch. Vom QTH aus bin ich praktisch nur über DB0ALB QRV.

Kategorien: Allgemein